Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 26.3.












    Uekerstrasse 20
    5027 Herznach

    Tel. 062 867 90 30
    Fax 062 878 14 04

     info@ballon-mueller.ch

    Öffnungszeiten:
    MO - FR  9 - 18 h
    SA         9 - 16 h

 

    Nächste Feiertage:
    15.8. Mariä Himmelfahrt
    01.11. Allerheiligen (DO)
    08.12. Maria Empfängnis (SA)

Folienballons

Druck auf Folienballons

Die Vorteile von Folienballons für Ihre Werbung sind: Lange Flugdauer (mehrere Wochen), Edel dank Silberglanz, Gestochen scharfer Aufdruck, Nachfüllen der Ballons möglich. Beim Einfarbendruck sind kleine Bestellmengen und kurze Lieferzeiten möglich. Vielfarbig bedruckte Folienballons in Rund-, Herz oder Spezialform weisen einen Druck in Foto­qualität auf.

4-Farben-Fotodruck auf Folienballons
Im Gegesatz zum Druck auf Latexballons erfolgt der Druck in Fotoqualität bereits vor der Ballonproduktion. Aus vorbedruckten Folienrollen werden die Ballons gestanzt und geschweisst.
Je nach gewünschter Ballongrösse werden ab einer Folienrolle 2'500 bis 6'000 Ballons produziert. Dies entspricht dann den möglichen Bestelleinheiten. Bitte rechnen Sie mit einigen Wochen Lieferzeit und Preisen ab 3-4 CHF pro Ballon.

Spezialformen mit Druck
Die Produktion von einfachen Spezialformen mit 4-Farben-Fotodruck ist ebenfalls möglich. Die Formen werden dabei aus 2 aufeinandergelegten Folien gestanzt und geschweisst. Dabei gilt zu beachten, dass die Ballons genügend Volumen für die Helliumfüllng aufweisen und so gestaltet sind, dass sie beim Schweben nicht kippen.
Bitte schicken Sie uns eine Abbildung der gewünschten Form (am besten mit Druckvorlage), damit wir für Sie die Machbarkeit abklären können. Ebenfalls möglich und sogar günstiger ist es, wenn Sie sich für eine bereits bestehende Form entscheiden.  

Wissenswertes über Folienballons
Material, Umwelt, Entsorgung, Gefahren: Folienballons werden aus Polypropylenfolien (Erdölprodukt) hergestellt. Den Spiegelglanz erhalten Sie durch extrem dünn aufgedampftes Aluminium. Aus dem Alu einer Cola-Dose könnten über 10'000 Folienballons beschichtet werden. Das MAterial und die Druckfarben sind völlig ungiftig (entsprechen der Spielzeugverordnung). Die Ballons können über den normalen Hausmüll entsorgt werden.

...